1&1 All-Net-Flat

AION verzückt Fans mit Versprechen “Zurück zu goldenen Zeiten”

AION ist ein Free2Play-Game aus dem Jahr 2009, das nach und nach aus dem Licht der Öffentlichkeit gerückt ist. Viele kennen es noch als das „MMORPG mit den Flügeln“, das kurzzeitig als WoW-Killer gehandelt wurde, bevor es viele wieder verlassen haben.

Aber das MMORPG wurde nie eingestellt und spielt für den Korea-MMO-Riesen NCSoft nach wie vor ordentliche Einnahmen rein. In den USA und auch in Europa laufen Versionen, die etwas hinterher hängen. Viele Fans hadern bei AION jedoch mit Design-Entscheidungen der jüngeren Vergangenheit. Und man merkt so einen allgemeinen Abwärtstrend, der für ältere MMORPGs üblich ist.

NCSoft-Quartal

Hier ist ein sexy Spreadsheet, der die weltweiten Einnahmen von NCSoft-Spielen zeigt.

Kurz vor Weihnachten kam jetzt die Nachricht von einem großen Update in Korea: Dort plant man den Patch 6.0 für AION.

Der wird in Korea aus dem dortigen Abo-Spiel einen Free2Play-Titel machen und einige Änderungen im Spielsystem zurücknehmen. Die Fans in Europa sind in jedem Fall begeistert von dem Update und den dortigen Versprechungen.

Trailer für AION 6.0 verzückt die Fans mit Versprechen “Wieder wie früher!”

Wenn Ihr die englischen Untertitel aktiviert, bekommt Ihr grob mit, was in AION 6.0 so aufregend ist. Immer wieder geht es darum, etwas zurückzubringen, zu früheren goldenen Zeiten zurückzukehren.



Im europäischen Forum liest man Kommentar in Richtung: „Das ist genau der Patch, den wir brauchen. Sie haben es jetzt gerafft und nehmen den Mist zurück. Das könnte Aion davor retten, in der Bedeutungslosigkeit zu versinken.“

Manche Fans fordern sogar, dass EU-Publisher Gameforge alles über Bord wirft und sofort die Arbeit an dem Update 6.0 startet und das eigentlich fällige Update 5.8 auslässt.

AION 6.0 kommt Mitte Januar in Korea – Wann nach Deutschland?

Im Forum hat man bei Gameforge schon durchblicken lassen, dass man versteht, wie sehr sich die Fans auf 6.0 freuen. Man wird aber wohl erstmal 5.8 bringen müssen, da seien die Vorbereitungen schon weit fortgeschritten:

6.0 ist in Korea auch noch nicht erschienen, sondern lediglich in Vorbereitung. Mal sehen, wie sich das auf Aion auswirkt und ob es dem Spiel einen zweiten Frühling beschert.

  • 6.0 soll am 17. Januar in Südkorea erscheinen
  • hier im Westen werden wir wohl noch eine ganze Weile darauf warten müssen.

Quelle: mein-mmo.de

    Teilen

    Kommentare