ARK: Ragnarok für PS4/Xbox One verschoben – PC Patch v261 kommt

Die neue Erweiterung Ragnarok steht für die PC-Spieler von Ark Survival Evolved zum Download bereit. Ragnarok ist ein kostenloser DLC-Mod, der durch das Stipendium-Programm von Studio Wildcard finanziell gefördert wurde. Überlebende kämpfen auf der Ragnarok-Map mit besonders schwierigen Witterungen und begegnen dort neuen Kreaturen wie dem Greif.


Spieler auf der PS4 und Xbox One sollten die Erweiterung ursprünglich am 4. Juli erhalten. Daraus wurde aber nichts und die Konsolen müssen sich noch gedulden.


Ragnarok kommt später zur PS4 & Xbox One – Neue ETA 19. Juli

Während des Aufspielens des letzten Konsolen-Patches, kam es auf der Xbox One zu einem großen Memory-Crash. Studio Wildcard wollte die visuelle Qualität der Kreaturen verbessern. Die erforderliche Anpassung sorgte allerdings für zu wenig Speicherplatz auf der Konsole. Wenn Dinos in großen Gruppen auftauchten, brach die Xbox One zusammen und schaltete zurück aufs Dashboard.


Wegen der Zusammenbrüche auf der Xbox One brachte Wildcard den Patch bisher auch nicht zur PlayStation 4. Das Problem mit dem Memory-Crash musste erst einmal auf der Xbox gefixt werden. Sonst hätte Wildcard den Memory-Crash nur auf die PS4 kopiert.


Diese Probleme mussten erst einmal beseitigt werden, bevor Ragnarok zu den Konsolen kommen kann.

Ark-Ragnarok-Equus.jpg

Hotfix für Xbox-Crash kommt heute – Neue ETA für PS4-Patch ist 12. Juli

Community Managarin Jen kündigte heute direkt vier Patches an:

  • Einen Hotfix für den Xbox One-Crash – Heute, am 4. Juli
  • Ein PC-Update, Patch v261 – Heute oder morgen, am 4. oder 5. Juli
  • Ein PS4-Update – Geplant für den 12. Juli
  • Ragnarok für PS4 und Xbox One – Geplant für den 19. Juli

Wegen der Zeitverschiebung zur amerikanischen Ostküste, kommt der Xbox-Hotfix bei uns vermutlich in der heutigen Nacht an. Also in der Nacht vom 4. Juli. Das gleiche gilt für den neuen PC-Patch v261.

ARK Survival Evolved: PC-Update v261 – Jede Menge Fixes – Patch-Notes

Der neue PC-Patch v261 ist für heute oder morgen geplant (4. Juli – 5. Juli). Dieser bringt mehr Fixes zum Survival-MMO und ein paar Dinos werden angepasst.

Hier ein paar Beispiele:

  • Spieler und Bett werden jetzt korrekt auf der Karte angezeigt
  • Der schwarze Himmel in The Center wurde gefixt
  • Falsche Futter-Werte des Baby-Wyvern wurden gefixt
  • Dino-Attacken funktionieren jetzt korrekt unter Wasser
  • Bienen, die keine Königin sind, geben keine XP mehr
  • Der Schaden des Troodon wurde um 33% reduziert

Die Liste der Fixes und Anpassungen ist um einiges länger als unser Auszug. Die kompletten Patch-Notizen für Update v261 findet Ihr in unserer Quellen-Angabe.


Quelle: mein-mmo.de

    Teilen