alternate_cases_728x90

Call of Duty WW2: Start der Beta bekannt

Allerdings wurde der gezeigte Trailer inzwischen auf Youtube veröffentlicht – sodass Ihr ihn Euch lagfrei und ohne weitere Störungen genüsslich ansehen könnt. Es handelt sich um den Multiplayer-Premierentrailer:Allerdings wurde der gezeigte Trailer inzwischen auf Youtube veröffentlicht – sodass Ihr ihn Euch lagfrei und ohne weitere Störungen genüsslich ansehen könnt. Es handelt sich um den Multiplayer-Premierentrailer:



Im Multiplayer von CoD WW2 kehrt der Bodenkampf zurück, der im Gegensatz zum Zukunftssetting der letzten Jahre wieder auf eine klassische Kriegs-Action setzt. Ihr greift auf ein umfangreiches Arsenal an Waffen der Alliierten und der Achsenmächte zu und setzt sie in „brutalem Gameplay“ ein.


Im Trailer ist einiges davon zu sehen, was Euch im Multiplayer erwartet. Von allerhand verschiedenen Wummen und Flammenwerfern über Nahkampf-Kills bis hin zu Fallschirmjägern und Gefechten zu Wasser, auf dem Land und in der Luft. Explosionen dürfen auch nicht fehlen.


Zu den neuen Features des Spiels gehört das Divisionen-System, das Eure Multiplayer-Karriere bestimmt. Ihr könnt zwischen 5 Divisionen wählen, jede davon hat eigene Waffen-Skills und ein spezielles Training.


Der „War Mode“ soll eine völlig frische CoD-Erfahrung im Multiplayer liefern. In diesem Modus arbeitet Ihr als Team zusammen und kämpft um die Kontrolle von mehreren strategischen Zielen.


Call of Duty WW2 erscheint am 3. November für PS4, Xbox One und PC. Allerdings findet im Voraus eine Beta statt, an der Ihr teilnehmen könnt.

Release der Beta von CoD WW2

Wenn Ihr das Game vorbestellt, erhaltet Ihr garantierten Zugang zur privaten Beta.

Die Beta beginnt auf der PS4 am 25. August 2017. Die Beta auf den anderen Plattformen startet erst später. Für diese ist noch kein Termin bekannt.

Im Kleingedruckten steht, dass die Mindestdauer der Beta 3 Tage beträgt.


Quelle: mein-mmo.de

    Teilen

    Kommentare