1&1 All-Net-Flat

Das erwartet Euch auf Weltrang 5 ab 5. April

  • Die Inhalte von Weltrang 5:

    • Ihr könnt Tadil Basin, den Stützpunkt der Black Tusk, angreifen. Laut Massive ist dies eine Militärbasis, in der Ihr auf einzigartige Verteidigungsanlagen stoßen werdet. Dieser Stützpunkt soll riesig sein und das bieten, was man sich von einem Stützpunkt einer so fiesen und starken High-Tech-Fraktion erwartet
    • Seid Ihr auf Weltrang 4, wird Euch am 5. April dieser Stützpunkt als Mission angezeigt. Wenn Euch die Mission gelingt, kommt Ihr auf Weltrang 5.
    • Das neue Gear-Score-Cap ist dann 500.
    • Gear-Sets werden freigeschaltet. Das sind Rüstungssets, mit denen Ihr einzigartige Talente aktiviert. Massive teilte heute mit, dass es zu Beginn 3 verschiedene Gear-Sets geben wird. Sie sollen „verrückte“ Talente aufweisen. Die Beschreibungstexte dafür seien bereits ziemlich lang. Man sei gespannt, wie Ihr diese zu Builds kombiniert. Sie heißen True Patriot, Ongoing Directive und Hardwired.
    • Ihr kommt an Gear-Sets, indem Ihr Black-Tusk-Feinde eliminiert. Eine gute Quelle sollen die Invaded-Missions sein.
    • Auf Weltrang 5 wird es wöchentliche Invasionen geben. Das heißt, einmal pro Woche rotieren die Missionen ( Stützpunkte ebenfalls), die „invaded“ sind, durch. Auch Missionen, die momentan nicht invaded sind, können dann von den Black Tusk übernommen werden. Bei den Missionen könnt Ihr dann wählen, ob Ihr sie als normale Mission oder als invaded spielen wollt.
    • Auf Weltrang 5 könnt Ihr in den Invaded-Missionen die „heldenhafte“ Schwierigkeitsstufe (heroic) aktivieren. Diese soll eine Herausforderung für die besten Agenten sein. Es wird kein Loot hinter dieser Schwierigkeitsstufe versteckt, aber wenn Ihr diese schafft, sollt Ihr großzügig belohnt werden – unter anderem mit Gear-Set-Teilen. Aber exklusive Heroic-Prämien gibt es nicht.

    Das ändert sich noch am 5.4.: An diesem Tag werden zahlreiche Bug-Fixes, Balancing-Anpassungen und kleinere Änderungen vorgenommen. Auch die komische, verbuggte Treppe wird gefixt.

    Warum ist Weltrang 5 so wichtig? Auf Weltrang 4 fehlt vielen Agenten die Motivation, ihre Builds zu optimieren. Denn mit Weltrang 5 werden die Ausrüstungsteile „wertlos“, dann beginnt die Jagd nach den besten Items erneut. Deshalb warten zurzeit viele Spieler ungeduldig auf Weltrang 5, das „wahre Endgame“, in dem sich der Grind längerfristig lohnt.


    Quelle: meinmmo