Beiträge von presario

    fuZz "jaja , der pharao war schon grausam"


    Ja stimmt, aber der Österreicher war noch Grausamer, der Deutsche Nachbar bekommt von uns immer kleine Geschenke.

    1978 Corduba 2020 EM nächstes Projekt

    ja zu meiner Grundwehrdienst Bundesheer (9 Monate) war das wirklich so, die haben uns im Tee Anaphrodisiakum beigemischt. Ein Mittel, das den Geschlechtstrieb dämpft. Konkret sind es Natron, Jod und insbesondere Bromide .War auch in der Militär Schokolade . Das war dann ein großer Skandal der durch alle Medien ging. Aber das war noch nicht alles wir hatten Wanzen in der M.Decke, immer wieder schwer verletzte weil die unter Offiziere vollkommen versoffen waren und sich einen abgefreut haben wenn einer bei Übungen zusammen gebrochen ist. Das war wirklich eine schlimme zeit 9 Monate wie Knast .

    Ruhe im Glied Soldaten, ansonst WC putzen mit Zahnbürste in der Lost-Boys Latrine. Beim nächsten Rapport sind alle sauber und gewaschen anzutreten.

    Hier muss wieder Disziplin und härte in die Truppe kommen, so eine Schlendrian werde ich nicht erlauben. Überhaupt wer an Sex denkt kann nicht kämpfen.

    Sex Verbot an die gesamte Lost Boys Truppe. Hab Acht wegtreten.

    Da kann ich nur sagen Moderne Medizin macht alles möglich. Die Blaue Pille ein Herzschrittmacher von ASUS, dazu ein Datenhandschuh für die Erogenen Zonen. Ein 50 Zoll Monitor Curve von Samsung, ein Virtuale Brille und los geht der Spass. Ich versteh schon, das ihr in Deutschland noch lange braucht, weil Bandbreite und technologische Neuheiten werden von eurer Politik ala Mama nicht gern gesehen. Der Deutsche Mann muss erzogen werden, und hat zu arbeiten an Sex darf er nur für einen ordentliche Zeugung denken. Deshalb die zeit ist reif für einen Sexuelle Revolution, ihr wart durch Beate Uhse, Oswalt kolle, Bravo Dr.Sommer die voreiter der Sexuellen Aufklärung, dann kam Mama und alles wurde Reguliert nach DDR vorbild.

    Die EU ist gar nicht an Klimaschutz interessiert, an Strafen schon. Ein einfaches Beispiel:

    Mit 70 Prozent weist Österreich im EU-Vergleich den höchsten Anteil von Strom aus Erneuerbaren Energien auf.

    Auch gibt es in Österreich kein Kohle und Atomkraftwerk. Trotzdem werden wir Strafe an die EU zahlen müssen.

    Jetzt raten wir mal wer seine Klima Ziele erreicht hat Ja Frankreich mit den meisten Atomkraftwerken in Europa.

    Richtig wäre ein Kriterien Katalog wo es für Kohle und Atomkraftwerke ein fettes Minus gibt. Aber auch das ist der EU

    vollkommen egal. Auch das unsere Nachbarn Tschechei u. Slowakei alte Baufällige Atomreaktoren in Betrieb die den selben

    Typ von Tschernobyl entsprechen. Ich komme von einem Bundesland in der Nähe von der Grenze der Tschechei wir waren von

    der Radioaktiven Wolke Tschernobyl schwer betroffen. Seit dieser Zeit sterben zufällig viele Menschen an Krebs. Auch mein

    Familie hat es schwer getroffen alle mit Krebs. Ich habe nichts gegen Atom-Strom aber es so sicher gemacht werden das

    nichts passieren kann und das hat man auch in Japan von sich behauptet. Wir dürfen auch nicht vergessen Österreich ist ein Transit

    Land wir haben aus dem Süden den Logistischen Schwer Verkehr auf den Strassen. Wenn nun auch die Deutsche Auto Industrie für

    unsere Öst. Zulieferer zumacht haben wir ein Problem. Unsere Photovoltaik Patente aus der technischen Uni Graz wurden schon von

    China kopiert und die Produkte um die hälfte angeboten.


    https://kurier.at/politik/inla…-bruessel-droht/400346833

    https://www.diepresse.com/5115…ren-energien-an-eu-spitze

    @ Fidibus67 du gehörst zu den Deutschen die sich nicht Politisch verblöden lassen, es wird schon diskutiert in unserem Parlament ÖKO Steuer, Plastik Steuer, Diesel Steuer, Umweltsteuer, Anhebung der Mehrwertsteuer, Genuss Steuer, Luft Steuer, Produkte aus dem Ausland Steuer bzw. auf Lebensmittel die nicht aus unseren Land sind usw. Unser Altkanzler fliegt nach Rom mit Privat Jet um 9.000 Euro, und ehemaliger (Ibiza) Vizekanzler hat sich 10.000 Euro an Spesen pro Monat verrechnet und Miete für Penthouse auch noch. Wollt ihr noch ein paar Beispiele wie man Volk verarschen kann?

    Ich bin aus Österreich wir haben kein Klima, höchstens ein Rechtsradikales, das uns die lieben Nachbarn andichten. Mit manchen Deutschen kann man nicht diskutieren deshalb es lebe der ewig Deutsche Rechthaber und Weltverbesserer. Der Rest der Welt ist nicht erwähnenswert, was soll da schon ein Österreicher beitragen?

    Humor ist wenn ich das nicht ernst nehmen kann, zb. Ich komm ins Forum und plötzlich steht unter mein Bild "Der Führer"

    Früher hätte ich mich darüber furchtbar aufgeregt, aber heute lach ich darüber. Ich weiß das ich keiner bin und das genügt mir.

    Aber alle die sich als Polizisten der Geschichte aufspielen, aber gleichzeitig schlechte Judenwitze erzählen die gehen mir auf die nerven.

    Auch die Menschen die Tatsachen bezüglich Flüchtlingspolitik der EU für ganz toll finden, auch über die kann ich herzlich lachen.

    Wie gesagt mein Rezept "Humor heilt alle wunden".

    Eigentlich wollte ich mich zu diesen Thema gar nicht mehr äußern, aber so bin ich halt nicht,


    Zu dem Thema Vertragsklauseln und UPC, das ist die Servicepauschale die in einer Sammelklage auch von mir beim obersten Gerichtshof über den Konsumentenschutz 2014 geklagt wurde. Halt sehr lange gedauert wegen Klage Wahlbetrug Bundespräsidenten Wahl 2016, aber nun mit Urteil und Erfolg. Betroffen sind A1,3AT usw. sollte Deutschland auch mal machen, das ist eine ungerechtfertigte Vertragsänderung bestehender Verträge auch wenn das Rücktrittrecht besteht. A1 hat schon die ersten rücküberweisungen an bestehende
    Verträge gemacht.
    Zum Thema harscher Wind und Fingern auf Dritte.
    Eigentlich sollte sich die meisten Hotline Mitarbeiter mit folgend Satz vorstellen: Sie sprechen mit Holger Weissnichts und sie sind ein Depp und immer
    schuld. Ach was für ein gebräuchliches täglich praktizierendes Thema, das auch in Foren bekannt ist. Kleine Haifischen knabbern an den Usern mit Beiträgen
    herum.
    Na ja, aber nun zu dem um was es eigentlich geht. JA ich konnte mich Registrieren und gestoppte 30 Sekunden kam das Mail über den ach so bösen Chello Account an. Ein Wunder Nein. Es wurde ein Provider gefunden der seine Technik auch versteht. 3 versuche waren notwendig aber jetzt. Nun ich war nicht ganz unschuldig daran bisschen herum telefoniert in Berlin, voll positiv ich hab einen neuen Kontakt gewonnen und vielleicht sogar einen neuen Kunden.


    Da muss ich mich aber jetzt bedanken, aber so richtig Freude hab ich jetzt noch nicht. Vielleicht zur Geschichte von LB, jahrelang haben wir zusammen gezockt und Spaß gehabt. Es waren in den ganzen Jahren vielleicht 2 dabei die mich überzeugen wollten das ich ein Depp bin. Was nicht geklappt hat, weil haltloses vorwürfe haben einen geringen Zeitwert und dabei haben sich die 2 Sozial daneben benommen.
    Schade eigentlich wollte noch weiter mit ihnen Spaß haben und mich an ihren geistigen Ergüssen erfreuen. Mike kann auch noch Ihre Namen nennen, war extrem spannend
    was da plötzlich für ein Unfrieden bei den schlimmen Jungs war.
    Na man lernt ja ständig dazu und vor allem nie aus, schon gar nicht in der IT. Das trifft auch auf mich vollkommen zu. Aber ein Grundsatz:
    halte nie jemand für Dumm den du nicht kennst. Und damit ziehe ich mich wieder aus diesem Forum zurück, wie ich es schon einmal gemacht habe.

    Na ist doch gut das sich Kunden in Österreich wehren, würde mir wünschen das auch andere Geschäftsbereiche durchleuchtet werden vor allem auch in Deutschland.
    Weißt eine alte Geschäft Regel sagt, lüge nie einen zukünftigen Kunden beim ersten Gespräch an, erst wenn du sein vertrauen hast.

    Ich will dir das letzte Support Mail das ich vor 10 Minuten von Albion Online bekommen habe ersparen. Aber nur zur Information sie haben schon 2 Mail Provider verbraucht
    gelöst hat ihr Problem keiner. Da tun sie mir aber wirklich leid.
    Aber kann über den Support von Albion Online nichts schlechtes sagen 5 Mails bekommen und beim letzten die Wahrheit.
    Der arme Support Mitarbeiter hat sich wirklich bemüht, doch das Problem gehört etwas höher angesiedelt.
    Mein Kritik sehe ich hier positiv an das Unternehmen, ich habe sie auf einen Fehler aufmerksam gemacht. Und wenn für sie Payment oder Marketing zu schwer ist könnten sie das
    Steam übergeben die können das.

    Und nein bin nicht trotzig oder beleidigt, Fehler wird’s immer geben. Wichtig ist nur das sie einer aufzeigt. Es hilf nicht das einer auf den anderen zeigt gelöst wir das Problem dadurch nicht.

    zu dem Thema LB Board lediglich ein Pool von Rumgeheule und Geflame. ich nutze es gerne um vorab Informationen über Neuigkeiten zu bekommen, dazu gehört auch Kritik und Meinungen. Abwägen muss man selbst ob man sich das Produkt kauft oder nicht. Ich bin nicht der Meinung das sich die LB Member geändert haben sondern die Produkte. Mal ganz ehrlich was da angeboten wird gleicht einem Kauf eines Autos bei einem Serbischen Gebrauchtwagen Händlers, dort ist es Standard das man über den Tisch gezogen wird. Ich fühl mich in der Rolle des ewigen Nörglers nicht gut, aber wer heute nicht um sein recht kämpft wird immer verlieren. Das Informationszeitalter hat seine vor und Nachteile, Meinungen, Kritik, Information, Kommunikation und Meinungsfreiheit in rasender Geschwindigkeit. Aber zurück zu den Produkten nur ein kleiner Auszug aus 10 Tagen:
    Einbruch in mein Weekendhaus, Versicherung will die beschädigte Sicherheitstür nicht zahlen, denn weiter sind sie nicht gekommen. Ich hätte sie rein lassen müssen dann währe das kein Problem. Ein Anruf vom Rechtsanwalt und die Sache war erledigt.


    Mein Sohn sein UBIsoft Account wurde gehackt laut Auskunft von Support Pech gehabt. Musste mich da einschalten und siehe da nicht er wurde
    gehackt sondern der UBI Account Server mit den User Daten. Sohn hat alles zurück bekommen und sogar ein godi.


    Einkauf über PayPal waren nicht geliefert, Käuferschutz aktiv geworden.

    So was ist besser nichts zu machen? Oder sein recht in Anspruch zu nehmen? Und wenn mir Support Mitarbeiter sagt ich soll zu einem unsicheren E-Mail Account wechseln, um ein Spiel zu kaufen finde ich das ein Frechheit und Überschätzung seines Produkts. Mag nun jeder das sehen was er will, ich bin kein Revoluzzer kein rechter Fanatiker oder sonst was. Ich lebe nach Spielregeln die auch rechte beinhalten, an die sich auch andere halten müssen.


    Ja noch was mein Avatar hat nichts mit einer politischen Gesinnung zu tun, das da kein Missverständnis aufkommt, und ehrlich gesagt Hurra es kommt ja wieder leben in das Board.

    Nun habe ich mir die zeit genommen, ihnen diesen Eskalationsprozess zu erklären.


    Danke für dein Antwort, obwohl ich sie nicht ganz verstehe UPC hat Europa weit viele Kunden kann Albion Online auf diese Kunden verzichten? Es geht ja auch um das Payment in diesem Fall. Die Sicherheit von angelegten GMX usw. Accounts ist sehr fragwürdig und ich würde nie ein Payment über solche Anbieter machen.
    Für mich ist das ein klarer Fall ,das Albion Online Management muss das bei UPC/Chello eskalieren. Ich weiß aber das Albion Online in keiner Backlist bei
    UPC/Chello geführt wird.
    Da ich selbst Jahrelang selbst in der IT arbeite weiß ich wie wichtig reibungsloser payment prozess ist.
    Ich finde es sehr schade, es würde mich sehr freuen wenn sich hier eine Lösung anbieten würde.
    .ende.
    Oh mann, definieren wir den it verkaufsprozess neu? mich ärgert so was aus der geschäftlichen sicht. Gehälter !!!!!! Überleben!! GELD

    Aber meine Herren,


    Ruhig Blut, aber verteidigen muss ich mich schon zum Thema UPC ist schlecht, ich hab 250 mbit Glasfaser Leitung und bisher noch keinen einzigen Ausfall gehabt.
    Chello Support hat geprüft ob was geblockt wurde NEIN, hätte ja auch kein mail von Support bekommen wenn das so währe. Weder White List noch Black List wir von Chello Business
    in meinen Account geführt ich habe da auch zugriff.
    Wenn ich in das Forum schaue von diesem Anbieter sehe ich bezüglich Mail Account viele Probleme, und das schon 2 Jahren. Und da wird was falsch verstanden es hängt nicht allein an geblockten E-Mail sondern das ich das Produkt nicht kaufen kann dadurch sorry ist das meine schuld ?. Vielleicht bin ich aber schon zu alt um diese New Marketing zu verstehen.
    Aber ist Ok wer nicht will hat schon. Und noch was Aussagen wie der User ist immer schuld oder Dumm hat in keinem Support mehr was verloren. Hier geht's um Geschäft da will einer was kaufen und nicht den GM heiraten.

    Nun nach vielen Jahren in der IT muss ich sagen die haben voll versagt bei diesem Fall. den Support hat mich angeschrieben mit folgenden Text:


    Hallo Herbert,


    ein wenig schlauer bin ich schonmal:


    Die E-Mails an dich wurden tatsächlich nicht zugestellt. Sie
    wurden abgelehnt mit der Meldung "Spam Content found". Ich kann
    allerdings nicht genau sagen woran das liegt - oder ob wir das irgendwie
    reparieren können. Momentan sieht es einfach so aus, als ob chello.at etwas
    gegen uns hat. Die Empfehlung aus der letzten Antwort - andere E-Mail Adresse -
    ist leider die einzige die ich im Moment geben kann.


    Wenn das Support ist na dann: 1. @Chello das bin nicht ich allein, das sind Millionen von Usern in ganz Europa, 2. Payment mit GMX usw. oder sonst was mach ich sicher nicht, Auch in PayPal ist meine Chello Adresse hinterlegt. Wie soll dann das Payment ausgeführt werden wenn angeblich ein unternehmen Wie UPC/Chello die Versender/Verkäufer aussperrt .
    3. Hab ich natürlich bei Chello nachgefragt, hier wurde kein Spam von ihnen geblockt. 4. Das ist nicht mein Problem soll sich der Verkäufer wenn er Umsatz machen will kümmern.
    5. Selbst bei billig Versendern aus China gibt es solche Probleme nicht. Über die Bonität meines Providers UPC/Chello kann euch Mike Auskunft geben.


    Die Aussage seinen eigenen Spawn Ordner zu sichten ist eine ganz seichte Support aussage, keine angst bin da sehr gut beruflich ausgebildet.
    Da ich das spiel nicht bezahlen kann, bzw. sind voll verblödet dann sollen sie ganz einfach das E-Mail Anstoßen. Was sind das für IT Leute oder GM´s ?


    na ja schade aber vielleicht auch gut. Hätte gern mit euch gezockt aber mein vertrauen an diese Firma ist in Keller.

    Verdammt jetzt habt ihr mich angefixt :) ABER ...
    Ich wollte mich auf https://albiononline.com/de/register/
    registrieren. Und in Folge das Gründer-Paket kaufen. Leider kommt keine Bestätigung per E- Mail auf mein Postfach. Nein keine Wegwerf Adresse sondern richtige Domain E-Mail.
    Nach einigen Stunden schrieb ich dann den Support an, hier habe ich dann sofort ein automatisierte Antwort bekommen:
    We are aware of slow delivery times for certain confirmation e-mails and are working on a solution. Sorry for the inconvenience!
    Deutsch angeschrieben ,englisch erhalten ist auch OK, Aber dachte ist eine Deutsche Softwareschmiede. Nobody is perfekt
    Nun bin ich aber unsicher bezüglich der Qualität des Produkts bzw. Support. Wenn sie die einfachsten Dinge nicht hinbekommen wie automatische E-mail Bestätigung :haumichwech:
    Nun wenn das Spiel heute erschienen wäre würde ich es noch verstehen wenn die Server übergehen. Da willst was kaufen geht aber nicht durch so Pipifatz das ist nicht professionell,
    was ist da erst los wenn das spiel am markt erscheint. Aber ok das ist jammern auf hohem Niveau, doch gebranntes Kind scheut das Feuer.
    Ich werde ihnen verzeihen, und wenn ich kann das Produkt kaufen, ist ja vom Preis her ok (geht sich nicht mal ein Vollrausch aus). Aber eine Frage noch wird das ein F2P Game ?
    weil da braucht ich nicht mehr, dann lieber Vollrausch.
    Küss de Hand
    presi

    Leider ist um zirka Samstag 17:30 wieder ein Patch gekommen, war zufällig auf den Server. Natürlich hat mich der Server rausgehauen. Jetzt ist es nicht möglich den Server zu finden. In den Foren steht das man die Server mehrfach Neustarten muss da die Patches beim verteilen noch Probleme machen. Manchmal kommen 2 dann muss man 2x Neustarten und schauen ob sie auch gekommen sind. Hier liegt das Problem die Verteilung der Pachts ist nicht in Ordnung. Also auf keinen Fall den Server aufmachen wenn nicht alle Patchs durch sind sonst ist alles weg bzw. der Vorspielstand vom .......