1&1 All-Net-Flat

ARK Survival Evolved: Release-Datum für PC, PS4, Xbox One

Release-Datum für ARK Survival Evolved auf PC, PS4, Xbox One

Am 8.8. 2017 ist es so weit: der Full-Launch von ARK steht an.

Der 8. August ist das Erscheinungsdatum von ARK Survival Evolved nach 2 Jahren im Early-Access. Im Sommer 2015 galt ARK noch als Überraschungshit, im PR-Kielwasser des Blockbuster Jurassic World eroberte das Spiel damals den PC.


Am 8.8. 2017 wird es auch eine Collector’s Edition geben: die Dino-Dossiers kommen in physischer Form. Die Collector’s Editionen werden limitiert sein, heißt es. Man habe „tausende.“



2 Erweiterungen und das Endgame kommen

Wichtig für ARK: Die Entwicklung wird nach dem Release weitergehen. Man hält Content für die Zeit nach dem Release zurück: die Endgame-Spielinhalte. Am Day One zum Release wird ein Update das Endgame von ARK bringen. Bislang hat man noch nichts gezeigt. Es gibt bisher lediglich Andeutungen.

Nach dem Release sollen dann zwei zusätzliche Erweiterungen zu ARK Survival Evolved erscheinen, die in der Größe „Scorched Earth“, der bisher einzigen Erweiterung, ähneln.ARK-Greif.png

Mod Ragnarok ist der erste Sponsored Mod

Außerdem erscheint die Mod Ragnarok als offizieller Sponsored Mod für ARK Survival Evolved. Die ist kostenlos. Ragnarok gibt es schon jetzt über Steam für den PC. Für PS4 und Xbox One soll die Erweiterung am 4. Juli erscheinen.

Die Mod resultiert aus dem Stipendienprogramm für Modder von Studio WildCard, das wir hier bereits vorgestellt haben. Es soll Moddern finanzielle Sicherheit bieten, während sie an Mods für ARK arbeiten.


Quelle: mein-mmo.de

    Teilen

    Kommentare